Deinhard-Gewinnspiel

Gewinne wöchentlich ein Samsung Galaxy S21 5G (256 GB)

Selfie Time! Ganz gleich, ob Du Deinen Rosé gerne mit den Besties zu Antipasti & Pizza genießt oder solo mit Schmöker und eisgekühltem Riesling am Pool chillaxt. Zeig uns Dein bestes Deinhard-Selfie und mit etwas Glück gewinnst Du ein Samsung Galaxy S21 5G. Bis zum 31.12.21 verlosen wir wöchentlich je ein Smartphone und täglich ein Deinhard Weinpaket (3 x 0,75l).

Los geht’s! Schnapp‘ Dir Deine Lieblingssorte fürs Foto und poste Dein Selbstportrait auf Instagram mit dem Hashtag #DeinhardSelfie! Jedes gekennzeichnete Posting nimmt automatisch an der Verlosung teil. Du hast kein Insta? Sende uns Deinen Selfie einfach an .

Viel Glück!

Deinhard - Wein Deinetwegen

Teilnahmebedingungen

Gewinnspielaktion: „Deinhard Selfie Contest“
Veranstalter: Deinhard GmbH
Preise: 18 x je 1 SAMSUNG Galaxy S21 5G, 135 x 1 Deinhard Weinpaket mit je 3x 0,75l Flaschen Deinhard Wein
Gewinnspielzeitraum: 01.09.2021-31.12.2021
Teilnahmemodus: Posting eines mit #DeinhardSelfie markierten Fotos auf Instagram/ alternativ Zusendung via Email an
Gewinnermittlung: Social Media Team wählt Favoriten aus
Benachrichtigung der Gewinner: Per Instagram Nachricht/Email
Versand der Gewinnpreise: Per Post / DPD
Teilnahmebeschränkungen: Nur Personen ab 18 Jahren

Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erklären Sie sich mit den folgenden Bestimmungen einverstanden:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird von der Deinhard GmbH, Bornwiese 4, D-54470 Bernkastel-Kues (nachfolgend: „Veranstalter“), durchgeführt.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnehmer können gegen Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen.

2. Teilnehmer

Eine Teilnahme ist nur für Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland und nur unter Angabe wahrheitsgemäßer Personenangaben möglich.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie Mehrfachteilnahmen oder Teilnahmen mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Mitarbeiter des Veranstalters sind ebenfalls nicht zur Teilnahme berechtigt.

Die Teilnehmer müssen gegebenenfalls die Berechtigung zur Teilnahme nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von dem Veranstalter gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält sich der Veranstalter vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Entsprechendes gilt bei einem sonstigen Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen (siehe Ziffer 9.).

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um:

18 x 1 SAMSUNG Galaxy S21 5G (256 GB)

122 x 1 Deinhard Weinpaket mit je 3 x 0,75 l Flaschen Deinhard Wein. 

4. Teilnahme

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer in dem unter Ziffer 5. genannten Zeitraum seine Meinung in Form eines Beitrages auf der Plattform Instagram veröffentlichen. Dieser Beitrag muss ein Foto enthalten, das mindestens ein Produkt des Veranstalters und das Hashtag „#DeinhardSelfie“ enthält. Weiterer Text kann freiwillig hinzugefügt werden.

Alternativ kann das vorgenannte Foto mit Hashtag innerhalb der vorgesehenen Frist auch an gesendet werden.

5. Teilnahmezeitraum

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im Zeitraum vom 01.09.2021 - 31.12.2021.

6. Einwilligung in die Veröffentlichung des Gewinners und dessen Foto

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass der teilnehmende Beitrag (Foto und gegebenenfalls weitere freiwillige Angaben) sowie der Instagram-Username des Gewinners auf den Social Media Kanälen der Deinhard GmbH veröffentlicht werden dürfen.

7. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Die Gewinner werden durch das Social Media Team des Veranstalters per Abstimmung ausgewählt.

Die Abstimmung erfolgt wöchentlich innerhalb des Veranstaltungszeitraumes. Gewinner werden nach der Auslosung im Beitrag per Kommentar oder per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Instagram-Nachricht an den Veranstalter zu senden.

Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann der Veranstalter dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb der gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch.

Der Anspruch auf den Gewinn verfällt spätestens 3 Monate nach der schriftlichen (Post, E-Mail, Instagram-Kommentar und/oder Instagram-Nachricht) Benachrichtigung über den Gewinn.

In dem Fall einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der von ihm getätigten Angaben, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse selbst verantwortlich.

8. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die von dem Gewinner angegebene Adresse, die dieser nach Aufforderung angegeben hat. Eine Lieferung der Sachpreise erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Die Adresse kann nachträglich nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung des Gewinns geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

9. Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2. beschrieben.

Hat der Veranstalter Grund zu der Annahme, dass ein Ausschlussgrund vorliegen könnte, wird der Veranstalter den Teilnehmer hierüber informieren und zur Stellungnahme auffordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der gesetzten Frist, behält sich der Veranstalter vor, den Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

10. Weiterverwendung von Gewinnen bei Unzustellbarkeit sowie Teilnehmerausschluss etc.

Sollte eine Übermittlung des Gewinnes an den Gewinner nicht möglich sein, insbesondere weil der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist, der Gewinner den Gewinn nicht annimmt oder dieser unzustellbar ist, bleibt es dem Veranstalter nach eigenem Ermessen überlassen, wie der Gewinn weiterverwendet werden soll, beispielsweise Nichtvergabe des Gewinnes, Vergabe an andere Teilnehmer des Gewinnspiels, die nicht gewonnen haben etc.

11. Datenschutz

Hinsichtlich der Verarbeitung der im Rahmen des Gewinnspieles erhobenen personenbezogenen Daten wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

Durch die Teilnahme erklärt sich der Gewinnspielteilnehmer damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten gespeichert und im vorgenannten Sinn verarbeitet werden. Diese Einverständniserklärung kann der Teilnehmer zu jeder Zeit widerrufen. Mit der Veröffentlichung sowie der Weitergabe von Personendaten an Kooperationspartner zur Erfüllung der aus der Gewinnauslobung folgenden Pflichten erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Eine Weitergabe der Personendaten zu werblichen Zwecken erfolgt nicht. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Personendaten gelöscht.

12. Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

Der Veranstalter übernimmt für die Inhalte der Beiträge der Gewinnspielteilnehmer und sonstiger Instagram-User sowie Posts, die nicht von dem Veranstalter stammen und die sich auf das Gewinnspiel beziehen, keinerlei Haftung.

13. Änderungen sowie Einstellung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

Der Veranstalter ist insbesondere dazu berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
  • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Instagram geändert werden, so dass eine Durchführung des Gewinnspiels nach den gültigen Bestimmungen von Instagram nicht mehr möglich ist oder das Gewinnspiel aus anderen Gründen jeglicher Art von Instagram gestoppt wurde,
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere bei dem Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren, nicht autorisierten Eingriffen Dritter sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

14. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln unberührt.

15. Keine Übertragung oder Barauszahlung; Ausschluss des Rechtsweges

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16. Verbraucherschlichtung

Der Veranstalter informiert hiermit darüber, dass er nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Besondere Datenschutzhinweise für das Gewinnspiel „#DeinhardSelfie“

Die Deinhard GmbH, Bornwiese 4, D-54470 Bernkastel-Kues (nachfolgend „Deinhard“ oder „wir“ genannt) führt das Gewinnspiel „#DeinhardSelfie“ (nachfolgend das „Gewinnspiel“), unter www.deinhard.de/gewinnen durch, welches den Teilnahmebedingungen unterliegt.

Die vorliegenden Datenschutzhinweise gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels. In Ergänzung hierzu wird auf die allgemeine Datenschutz­erklärung von Deinhard verwiesen.

1. Verantwortlicher

Deinhard GmbH
Bornwiese 4
D-54470 Bernkastel-Kues
Telefon: +49 (0)6531 55-0
Fax: +49 (0)6531 55-129
E-Mail:

2. Datenschutzbeauftragter

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist unter den nachstehenden Kontaktdaten erreichbar:

Deinhard GmbH
Bornwiese 4
54470 Bernkastel-Kues
Telefon: +49 (0)6531 55-0
E-Mail:  

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Daten zur Teilnahme an dem Gewinnspiel und Ermittlung eines Gewinners

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, musst du den Gewinnspielpost auf Deiner Instagram-Seite gemäß der gestellten Aufgabe veröffentlichen.

Bei einer Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten wir von Dir die nachfolgenden Daten:

  • Öffentliche Instagram-Profilinformationen inkl. Nutzername
  • Inhalt des abgegebenen Instagram-Beitrages (Text & Bild)

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, z. B. um festzustellen, ob eine Teilnahmeberechtigung gegeben ist, zur Ermittlung der Gewinner sowie zu deren Benachrichtigung.

Ohne die Erhebung und Verarbeitung der vorgenannten Daten ist eine Teilnahme an dem Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme zwecks Gewinnmitteilung nicht möglich.

Daten zur Übermittlung des Gewinnes

Gewinner werden nach der Auslosung im Beitrag per Kommentar oder per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, die nachgenannten Daten über eine private Instagram-Nachricht an oder per E-Mail an uns zu senden:

  • Vorname
  • Nachname
  • Straße
  • PLZ
  • Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum

Die vorgenannten Daten, die wir lediglich in dem Fall einer Gewinnbenachrichtigung von Dir anfragen, dienen ausschließlich der Versendung des jeweiligen Gewinnes und zu der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Stellst Du uns die genannten Daten nicht zur Verfügung, ist eine Gewinnversendung nicht möglich.

Einwilligung in die Veröffentlichung des Gewinners und dessen Beitrages auf Social Media

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Dein Beitrag (Foto und gegebenenfalls weitere freiwillige Angaben) sowie Dein Username in dem Fall eines Gewinnes auf unseren Social Media-Kanälen veröffentlicht werden dürfen.

4. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) der Verordnung (EU) 2016/679 (EU-Datenschutzgrundverordnung; kurz: DSGVO).   

Die Datenverarbeitung in Form der Bekanntgabe der Usernamen der Gewinner sowie der Gewinnerbeiträge auf Social Media-Kanälen erfolgt aufgrund Deiner ausdrücklichen Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Deine Einwilligung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufes wird hierdurch nicht berührt. Für den Widerruf genügt eine Mitteilung in Textform an .

5. Empfänger der personenbezogenen Daten

Deine Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Du hast Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung des Gewinns erforderlich und es liegt eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis vor.

6. Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Deine im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten innerhalb von 14 Tagen gelöscht.

7. Betroffenenrechte

Soweit Deinhard personenbezogene Daten von Dir verarbeitet, stehen Dir die in der allgemeinen Datenschutz­erklärung ausgeführten Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu.

  • Auskunft

Du kannst Auskunft über deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. 

  • Berichtigung

Sollten deine Angaben nicht oder nicht mehr zutreffend sein, kannst Du die Berichtigung Deiner Daten verlangen. Sollten Deine Daten unvollständig sein, kannst Du eine Vervollständigung verlangen. 

  • Löschung

Du kannst die Löschung deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  • Einschränkung der Verarbeitung

Du hast das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner Daten zu verlangen, wenn ein legitimer Grund gem. Art. 18 DSGVO vorliegt. 

  • Widerspruch

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Dir das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Deiner Daten Widerspruch einzulegen. Im Falle eines Widerspruchs werden wir Deine Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

  • Beschwerderecht

Du bist berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, wenn Du mit der Verarbeitung Deiner Daten nicht einverstanden bist.

  • Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, personenbezogene Daten, die Du uns mitgeteilt hast, in einem elektronischen Format zu erhalten.